Klick zur Homepage www.karlsruhe.de Rubrik1Rubrik2Rubrik3Rubrik4    Sie sind hier: Startseite / Stadt und Verwaltung / Stadtentwicklung / Stadt- und Regionalentwicklung
 

Umfragen / Erhebungen

Unternehmens- und Betriebsumfrage 2010

Karlsruhe hat sich als Wirtschaftsstandort in den letzten Jahren dynamisch entwickelt. Handwerksbetriebe, Einzelhandel, Dienstleister und insbesondere Betriebe der Informationstechnologie sowie der Finanz- und Versicherungswirtschaft waren am Markt erfolgreich und konnten zum Teil Zuwächse der Beschäftigtenzahlen am Standort Karlsruhe realisieren. Darüber hinaus hat Karlsruhe einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Beschäftigten in naturwissenschaftlich-technischen Berufen der Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) vorzuweisen.

Diese erfreulichen Entwicklungen möchte ich gemeinsam mit den Betrieben am Standort Karlsruhe weiter vorantreiben. Denn letztlich sind der Erfolg einer Kommune im Wettbewerb der Regionen und der Erfolg der dort ansässigen Betriebe eng miteinander verknüpft.

Mit den Ergebnissen der Unternehmens- und Betriebsumfrage 2010 erhalten der Gemeinderat und die Stadtverwaltung erstmals seit der letzten Betriebsumfrage im Jahr 1992 wieder umfassende, objektive Informationen zur Situation der Karlsruher Betriebe und zu deren Einschätzungen bezüglich der Standortbedingungen in Karlsruhe. Um diese Einschätzungen regelmäßig zu aktualisieren, soll die Unternehmens- und Betriebsumfrage zukünftig in einem Drei-Jahres-Rhythmus durchgeführt werden.

An dieser Stelle danke ich allen Betrieben, die an der Umfrage teilgenommen haben, sehr herzlich und freue mich auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit.

Heinz Fenrich
Oberbürgermeister

  Broschüre
Die Broschüre können Sie per eMail bei uns anfordern (pdf, 1MB).