Klick zur Homepage www.karlsruhe.de Rubrik1Rubrik2Rubrik3Rubrik4    Sie sind hier: Startseite / Stadt und Verwaltung / Stadtentwicklung / Stadt- und Regionalentwicklung
 

Umfragen / Erhebungen

Betreuungsbedarf im Grundschulalter - Elternumfrage 2015

Familien mit Kindern im Vorschul- und Grundschulalter sehen sich heute vielfältigen Anforderungen ausgesetzt. Die Berufstätigkeit von Vater und Mutter ist häufig die Regel. Daraus ergibt sich, dass Kinder über lange Zeiträume verlässlich ausserhalb der Familie betreut werden müssen. Seit vielen Jahren baut die Stadt Karlsruhe das Angebot an Kindertagestätten aus. Mit dem Schuleintritt darf die Betreuung aber nicht abreissen, da die Halbtagsschule für viele Familien zeitlich zu kurz greift. Eltern haben die Wahlfreiheit zwischen verschiedenen Betreuungsformen im Grundschulalter. Um die richtigen Angebote zu machen, muss die Stadt Karlsruhe vorausschauend die Elternwünsche kennen. Bereits zum zweiten Mal nach 2010 wurden deshalb die Eltern der Abgangskinder aus den Kindertagesstätten im November 2015 nach ihren voraussichtlichen Betreuungswünschen in der Grundschulzeit befragt. Dadurch erhält die Stadt die notwendige Planungssicherheit und kann die Angebote bedarfsgerecht steuern. Erfreulicherweise findet die neue Ganztagsschule nach dem Karlsruher Modell hohen Zuspruch bei rund 40 % der Eltern, die Betreuung für ihre Kinder suchen. Aber auch die anderen Formen der Kinderbetreuung, insbesondere der Hort, haben ihren Platz im Karlsruher Grundschulalltag.

Betreuungsbedarf im Grundschulalter
Elternumfrage 2015 (pdf, 1,5MB)
  Betreuungsbedarf
Wer mehr zur Elternumfrage 2015 wissen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 133-12 20 an das Amt für Stadtentwicklung wenden.