Klick zur Homepage www.karlsruhe.de Rubrik1Rubrik2Rubrik3Rubrik4    Sie sind hier: Startseite / Stadt und Verwaltung / Stadtentwicklung / Stadt- und Regionalentwicklung
 

Städtevergleiche , Städterankings

Karlsruhe im Städtevergleich der Wirtschaftswoche 2016

Überblick

Der Städtetest 2016 der WirtschaftsWoche, in Kooperation mit Immobilienscout24 und IW Consult Köln, vergleicht alle 69 kreisfreien Städte ab 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern anhand von insgesamt 93 Indikatoren nach Ist-Zustand (Niveauranking, 53 Indikatoren) und Entwicklung (Dynamikranking, 40 Indikatoren). Die Analyse gliedert sich sowohl innerhalb des Niveau- als auch des Dynamikrankings in die vier Kategorien Arbeitsmarkt (40 %), Wirtschaftsstruktur (30 %), Immobilienmarkt (20 %) und Lebensqualität (10 %). Seit 2015 wird zusätzlich der Zukunftsindex 2030 berechnet. Anhand von 13 Einzelindikatoren wird ermittelt, wie es um die technologische Zukunftsfähigkeit der Städte bestellt ist.
Im Niveauranking erreicht Karlsruhe Rang 14 und im Dynamikranking Rang 31. Im Zukunftsindex 2030 landet die Fächerstadt wieder auf Rang 7.

Niveauranking:
RangStadt
1München
2Erlangen
3Ingolstadt
4Frankfurt
5Stuttgart
......
14Karlsruhe
......
69...
 Dynamikranking:
RangStadt
1München
2Ingolstadt
3Würzburg
4Fürth
5Regensburg
......
31Karlsruhe
......
69...
 Zukunftsindex 2030:
RangStadt
1Darmstadt
2Erlangen
3München
4Heidelberg
5Wolfsburg
......
7Karlsruhe
......
69...


 
  ⇐ zurück     ⇑     weiter ⇒  

Überblick
mehr Wirtschaftswoche

Methodik
Kategorien
Daten und Indikatoren
Kritik

Ergebnisse
Karlsruhe im Niveauranking
Karlsruhe im Dynamikranking
Karlsruhe im Zukunftsindex 2030
Karlsruhes Stärken