Klick zur Homepage www.karlsruhe.de Rubrik1Rubrik2Rubrik3Rubrik4    Sie sind hier: Startseite / Stadt und Verwaltung / Stadtentwicklung / Stadt- und Regionalentwicklung
 

Demografischer Wandel

Demografischer Wandel in Karlsruhe
Bevölkerungsprognose Karlsruhe 2035

Überblick aller Projekte
Alle Handlungsfelder der kommunalen Daseinsvorsorge in Karlsruhe brauchen als Grundlage eine Vorstellung, wie sich die Bevölkerungzahl und -zusammensetzung in der Zukunft entwickeln wird.

Das Amt für Stadtentwicklung hat deshalb eine Bevölkerungsvorausrechnung für Karlsruhe erstellt, in der in zwei Szenarien eine Vorschau auf das demografische Geschehen bis 2035 gegeben wird. Grundlage der Berechnungen ist der Bevölkerungsstand am 31. Dezember 2015.

Nach beiden Szenarien wird die Karlsruher Bevölkerung wachsen und in ihrer altersmässigen Zusammensetzung vergleichsweise jung bleiben. Dies wird ausgelöst durch die anhaltend hohe Attraktivität, die Karlsruhe als Universitätsstadt und als Dienstleistungshochburg mit Schwerpunkt IT-Wirtschaft auf viele jüngere Zuwanderergruppen aus dem In- und Ausland ausübt.

 
Download der Broschüre
(pdf, 4,5MB)

siehe auch:
Broschüre 2005
Broschüre 2007
Broschüre 2012