Programmübersicht: Vermittlungsprogramm

Programmbuch Europäische Kulturtage 2014 (PDF)
Leporello Europäische Kulturtage 2014 (PDF)
Vermittlungsprogramm Baustelle Frieden (PDF)

Baustelle Frieden

Das Vermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche

Wie bei den letzten Europäischen Kulturtagen zum Thema „Musik baut Europa - Wolfgang Rihm" erschließt bei den 22. EUROPÄISCHEN KULTURTAGE 2014 ein Vermittlungsprogramm Kindern und Jugendlichen das Thema Erster Weltkrieg.
weiterlesen

Bereits im Vorfeld des Festivals setzen sich die vom Kulturbüro der Stadt Karlsruhe und 20 weiteren Karlsruher Institutionen veranstalteten 6. KinderLiteraturtage KLiK in den Karlsruher Schulen mit dem Thema Krieg und Frieden auseinander. Die in den Theaterworkshops der KinderLiteraturtage erarbeiteten Vorführungen werden während der 22. Europäischen Kulturtage am 8. Mai 2014 im Sandkorn-Theater präsentiert.
Eine Ausstellung der Jugendkunstschule Karlsruhe zeigt Schülerarbeiten über Frieden und Krieg aus Sicht der Kinder.
Das Staatstheater Karlsruhe bringt den Anti-Kriegsroman Im Westen nichts Neues von Erich-Maria Remarque in einer Inszenierung in Karlsruher Schulen. Das Klassenzimmerstück lässt den wohl berühmtesten Roman über die traumatische Zeit des Ersten Weltkrieges lebendig werden und zeigt, wie kurz der Weg aus dem Klassenzimmer an die Front war und vielleicht noch ist.
Krieg, stell Dir vor, er wäre hier – überlegt die Badische Landesbühne in ihrem Gastspiel. Nicht irgendwo in der Ferne, im Irak oder in Afghanistan, sondern mitten in Europa. Wer kann, flieht in den Nahen Osten, wie der 14jährige Protagonist der Geschichte von Janne Teller.
Gloire & Glanz ist eine binationale Performance, bei der Schülerinnen und Schüler aus Nancy und Karlsruhe mit Bürgerinnen und Bürgern aus Karlsruhe zusammenarbeiten. Wer an den Tanz-, Kunst- und Musikworkshops teilnehmen möchte, kann sich unter volkstheater@staatstheater-karlsruhe.de anmelden. Workshops und Aufführung finden am 17. Mai statt. Auch das Projekt Jorge E. Lopez: Gebirgskriegsprojekt - Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem instrumentalem Raumklang (2005) der Staatlichen Hochschule für Gestaltung bietet auf der Internetseite der Hochschule Möglichkeiten zum Mitmachen.
Für Kinder und Jugendliche erscheint mit dem Programmbuch ein spezielles Programmheft zu den 22. Europäischen Kulturtagen Karlsruhe, das die verschiedenen Zugangsmöglichkeiten aufzeigt.

Samstag, 29.03.2014

Ausstellung

MENSCHEN IM KRIEG. 1914 – 1918 AM OBERRHEIN /
VIVRE EN TEMPS DE GUERRE. DES DEUX CÔTÉS DU RHIN 1914 – 1918

Deutsch-französische grenzüberschreitende Wanderausstellung

Sonderführung
11:00
Generallandesarchiv
bis Sonntag, 10.08.2014

Montag, 31.03.2014

Festival

KLiK – 6. KINDERLITERATURTAGE IN KARLSRUHE
„2014 – 1914 / FRIEDEN + KRIEG“


In den Karlsruher Schulen
bis Freitag, 11.04.2014

Donnerstag, 08.05.2014

Schauspiel

KLiK PRÄSENTATION

Präsentation der Theaterworkshops der 6. KinderLiteraturtage in Karlsruhe – KLiK.

11:00
Sandkorn-Theater

Freitag, 09.05.2014

Schauspiel

IM WESTEN NICHTS NEUES

Klassenzimmerstück nach dem Roman von Erich Maria Remarque. Ab 13 Jahren

Premiere
17:00
Lessing-Gymnasium Karlsruhe

Dienstag, 13.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Mittwoch, 14.05.2014

Ausstellung

FRIEDEN UND KRIEG AUS DER SICHT VON KINDERN

In Workshops der Jugendkunstschule haben sich Kinder mit Frieden und Krieg befasst und ihre Empfindungen bildnerisch umgesetzt.

Eröffnung
17:00
Evangelische Stadtkirche Karlsruhe
bis Sonntag, 25.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Donnerstag, 15.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Samstag, 17.05.2014

Schauspiel

GLOIRE & GLANZ

Eine binationale Performance

18:00
Staatstheater Karlsruhe
vor dem Theater

Dienstag, 20.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

18:30
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Mittwoch, 21.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Donnerstag, 22.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Sonntag, 25.05.2014

19:30
Evangelische Stadtkirche Karlsruhe



Änderungen vorbehalten. Stand: 31.03.2014