Programmübersicht: Konzert

Programmbuch Europäische Kulturtage 2014 (PDF)
Leporello Europäische Kulturtage 2014 (PDF)
Vermittlungsprogramm Baustelle Frieden (PDF)

Alle Veranstaltungen anzeigen

Sonntag, 11.05.2014

Konzert

„DIES IRAE“ (1914) UND „IN TERRA PAX“ (1945)

Die Chöre der Christuskirche und die Kammerphilharmonie widmen sich sinfonischen Chorwerken von Max Reger und Frank Martin.

18:00
Christuskirche Karlsruhe

Dienstag, 13.05.2014

Konzert

ADIEU DEM KRIEG

Liselotte Hamm und Jean-Marie Hummel lesen und singen Texte und Lieder aus der Zeit des Ersten Weltkrieges in Deutsch, Elsässisch und Französisch.

19:00
Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Mittwoch, 14.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Konzert

ORGELKONZERT

Europäische Orgelmusik aus der Zeit des Ersten Weltkrieges mit Werken
von Max Reger, Louis Vierne, Herbert Howells u. a.

20:00
Katholische Stadtkirche St. Stephan

Donnerstag, 15.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Freitag, 16.05.2014

Diskussion und Livemusik

HURRA, MAJESTÄT!

Zur Verführbarkeit der Menschen in Zeiten der Demokratie bis heute

19:00
Stadtbibliothek

Samstag, 17.05.2014

Uraufführung
19:30
Staatstheater Karlsruhe
Kleines Haus

Sonntag, 18.05.2014

11:00
Staatstheater Karlsruhe
Großes Haus

Konzert

DA PACEM DOMINE

Chorkonzert mit dem Studio Vocale Karlsruhe

18:00
Christuskirche Karlsruhe

Montag, 19.05.2014

20:00
Staatstheater Karlsruhe
Großes Haus

Konzert

WIE KLINGT DER FRIEDEN? MUSIK ALS MARKETENDERIN

Eine Collage des Künstlerinnenforums GEDOK Karlsruhe zur Wirkung von Musik in Krieg und Frieden.

20:00
Kulturzentrum Tollhaus
Kleiner Saal

Dienstag, 20.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

18:30
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Mittwoch, 21.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Donnerstag, 22.05.2014

Medienkunstwerk/Komposition

GEBIRGSKRIEGSPROJEKT

Wachtraum für Videogestaltung mit konkretem und instrumentalem Raumklang unterlegt von Jorge E. López

19:00
Hochschule für Gestaltung
Großes Studio

Freitag, 23.05.2014

Konzert

4. SONDERKONZERT

Mit Werken zweier Komponisten, die an der Somme und in Galizien den Kriegstod fanden

19:00
Staatstheater Karlsruhe
Großes Haus

Konzert

VHS SALON – WENN NUR MEINEM KOPF NICHTS PASSIERT, ES IST NOCH SO VIEL SCHÖNES DRIN!

Konzert mit Werken des deutschen Komponisten Rudi Stephan, der im September 1915 in Galizien fiel.
Florian Steininger, Klavier

19:00
Volkshochschule

Konzert

KONZERT VON MASHA QRELLA

Die Berliner Musikerin und ihre Band interpretieren Lieder von Frederick Loewe und Kurt Weill

21:00
Badischer Kunstverein

Samstag, 24.05.2014

21:30
Staatstheater Karlsruhe
Treffpunkt Kassenhalle

Sonntag, 25.05.2014

Lesung und Konzert

JAZZ & LITERATUR „DIE WAFFEN NIEDER“

Literarische Texte über den Pazifismus von Bertha von Suttner bis Malala Yousufzai

15:00
Staatstheater Karlsruhe
Mittleres Foyer

19:30
Evangelische Stadtkirche Karlsruhe



Änderungen vorbehalten. Stand: 31.03.2014