Michael Borner Joschua Konrad Renate Rastätter Zoe Mayer Johannes Honné Dr. Ute Leidig Ekkehard Hodapp Verena Anlauf Istvan Pinter

Presse

02. Juni 2017

Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion vor Ort in der Innenstadt-Ost

Ein Quartier verändert und entwickelt sich

Die Grüne Gemeinderatsfraktion informierte sich am Donnerstag Nachmittag bei einer Vor-Ort Begehung über aktuelle Fragen der Innenstadt-Ost. Im Fokus der Veranstaltung standen die Themen der besseren Integration und Vernetzung des KIT in das Quartier, dringende Klimaanpassungsmaßnahmen und die Steigerung der Aufenthaltsqualität und Attraktivität des Stadtteils.
 
„Die Innenstadt-Ost ist ein strategisch zentraler Stadtteil in Karlsruhe und hat aktuell mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen“, resümiert Zoe Mayer, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Ansprechpartnerin der Fraktion für den Stadtteil. „Die Aufenthaltsräume sind wenig attraktiv und der Trading-Down Effekt der Geschäfte im Stadtteil schreitet fort. Auf längere Sicht werden die Auswirkungen des Klimawandels für das Quartier äußerst relevant sein, denn die Innenstadt Ost ist schon heute der wärmste Stadtteil in Karlsruhe.“
 
Um den Herausforderungen des Stadtteils zu begegnen, plant die Stadt Karlsruhe, das Gebiet als Sanierungsgebiet auszuweisen. Damit könnten Fördergelder zur Aufwertung des Stadtteils gewonnen werden. Überraschend stellten Stadtplanungsamt und Kulturamt die Idee vor, am Kronenplatz eine neue Stadtbibliothek zu bauen. Damit würden Erwachsenen- und Kinder- und Jugendbibliothek endlich in einem Haus vereint.
 
„Wir begrüßen die Sanierungspläne und die damit angestrebten Impulse für die Innenstadt-Ost“, bekräftigt Ute Leidig, Fraktionsvorsitzende der Grünen. „Eine Stadtbibliothek auf dem Kronenplatz würde das Areal beleben, den Platz neu gestalten und die Zusammenarbeit mit dem Jubez fördern. Ergänzt durch Entsiegelung sowie begrünte Flächen, Fassaden und Dächer könnte hier ein attraktives Zentrum mit Aufenthaltsqualität entstehen.“
 
„Stadtplanungsamt und Kulturamt haben viele interessante Möglichkeiten dargestellt, um die östliche Innenstadt aufzuwerten. Auch von den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort konnten wir wichtige Anregungen mitnehmen. Für uns ist klar, dass in der Innenstadt-Ost ein großer Handlungsbedarf besteht. Wir wollen Maßnahmen zur Aufwertung des Stadtteils dringend unterstützen und vorantreiben“, so die Grünen.